12. Mai 2018 - Tour de Ralsko

12.05.2018 10:00

Am Samstag machte sich Mathias auf, um im tschechischen Mimon am 2. Lauf der Haven MTB Serie der „Tour de Ralsko“ teilzunehmen. Es galt 47km und rund 700 hm unter die Stollenreifen zu nehmen. 

Nach dem Start konnte sich Mathias gut nach vorn arbeiten und war ab Kilometer 5 Teil einer ca. 20 Mann starken Gruppe, die zunächst gut zusammenarbeitete. Mit fortschreitender Renndauer fühlte sich Mathias immer besser und konnte durch eigene Führungsarbeit das Tempo der Gruppe hochhalten. 

Ab Kilometer 40 gingen nur noch 3 bis 4 Mann durch die Führung, die anderen in der Gruppe hatten sichtlich Mühe dran zu bleiben.

Die letzten Kilometer vergingen wie im Flug und Mathias konnte sich im Sprint den 13. Gesamtplatz sichern was gleichzeitig Platz 3 in der Altersklasse bedeutete.

Die MTB Form scheint also zu stimmen, was uns auf eine gute Platzierung Pfingstmontag beim Dresdener MTB Marathon hoffen lässt.