04. Mai 2019 - EINZELZEITFAHREN BAHRENDORF

13.05.2019 15:17

Bevor folgenden Sonntag der Staffelstab der Verantwortung in Kamenz an die bergfesten Fahrer des Teams übergeht, haben heute Roland Ludwig und Jens Peter nochmal für ein Doppelpodium gesorgt.

Der RSV Osterweddingen richtete m Rahmen der LVM EZF Sachsen-Anhalt auch einen lizenzfreien Wettbewerb aus. Richtigerweise sogar zwei, ein 9km- und ein 18km-EZF.

Roland und Jens entschieden sich natürlich für den langen Kanten. Kante ist dabei schon das Stichwort, Seitenwind herrschte permanent auf dem Wendekurs, der zweimal zu befahren war. Die 6°C waren leider auch nicht gerade angenehm, aber es war trocken!

Roland lieferte als Schnellster ab, mit einer Fahrzeit von 24:03min Platz 1. Bei Jens lief es nicht ganz rund, aber er konnte sich dennoch die Podiumsmitbewerber vom Hals halten, mit einer Zeit von 26:33min und mit 10 Sekunden Vorsprung rettete er den 2. Platz.